Auf der Suche nach einem Portemonnaie, das mir gefiel, fand ich viele Ledergeldbörsen, von denen viele das gleiche Design hatten. Der typische Reißverschluss, eine Innentasche für Münzen und wenig Platz für Karten. Ich war von diesem Design gelangweilt, aber ich brauchte sehr bald eine neue Geldbörse, da meine alt und beschädigt war.

Zum Glück habe ich Albanta gefunden, drei Schwestern, die mein Geld gerettet haben.

Albanta ist der Name einer unserer Designerinnen. Diese Marke wurde von den drei Schwestern Luisa, Catalina und Maria gegründet. Sie leben in Bogotá und haben ein ausgeprägtes Talent, mit Materialien und Farben zu spielen. Das macht ihre Entwürfe so einzigartig und besonders.

Patchwork!

Diese Technik hat Luisa, die Künstlerin des Trios, gewählt, um Geldbörsen, Gym Bags und andere praktische Gegenstände herzustellen. Die Patchwork-Technik wird auch “Piecing” genannt, weil dabei Stücke aus verschiedenen Stoffen zusammengefügt werden, unabhängig von ihrer Form oder Farbe.

Wie du auf dem Bild unten sehen kannst, sieht Patchwork toll aus, aber es ist eine Technik, die das Talent erfordert, Farben zu kombinieren. Da nicht jede Farbe zueinander passt, aber auch der Stoff nicht vergessen werden darf, ist es auch hier nicht einfach, die perfekte Kombination zu finden.

Bei der Geldbörse unten hat Luisa zum Beispiel drei verschiedene Stoffe kombiniert, zwei Kunstleder und einen bedruckten Stoff.

Geldbörsen

Veganes Leder

Dieses Material ist sehr umstritten, gibt es das wirklich? Was genau ist es? Woher weiß man, ob das Leder, das man kaufen möchte, vegan ist oder nicht?
Technisch gesehen ist veganes Leder jedes Leder, dessen Quelle kein Tier ist. Es kann aus künstlichen oder pflanzlichen Produkten hergestellt werden. Im Fall von Albanta haben sie sich für synthetische Materialien entschieden, ihre Art von Leder hat verschiedene Texturen und Farben, aber sie sind frei von Tierquälerei. Keine Kuh, kein Schaf, kein Lamm, keine Ziege und kein Schwein ist für die Herstellung dieser Geldbörsen gestorben 😉

Bunt!

Wie bereits erwähnt, ist die Farbe ein wichtiges Element in den Designs von Albanta. Luisa hat das Talent, den richtigen Stoff zu finden, mit einer Farbe, einer Textur und einem Muster, der zu dem passt, was sie im Kopf hat.

Es ist schwer, eine bunte Geldbörse zu finden, aber noch schwerer ist es, eine bunte Geldbörse zu finden, die nicht hässlich ist, die Design, Eleganz und Einzigartigkeit in sich vereint. Aus diesem Grund habe ich mich persönlich für eine Geldbörse von Albanta entschieden. Ich brauchte Platz, Qualität und Design, ohne dass es langweilig wird. Und das alles habe ich mit den Geldbörsen von Albanta gefunden.

Als Geschenk

Meine persönlichen Gründe, diesen Artikel auszuwählen, sind klar, aber ich habe diesen Artikel auch in den Lulo-Katalog aufgenommen, weil er ein perfektes Geschenk sein kann. Du verschenkst etwas, das aus fair trade stammt, das einzigartig und praktisch ist.

Wenn deine Mutter, deine Freundin oder eine Freundin ein altes und langweiliges Portemonnaie hat, wird es Zeit, dass sie ein besseres bekommt. Vergiss aber nicht, etwas Geld hineinzulegen, denn nach italienischer Tradition bringt es dem beschenkten Glück, wenn etwas Geld im Portemonnaie ist.